Umsetzen

Sowohl die erfolgreiche Planung und Umsetzung als auch die Nutzung von 3rd-Places ist komplex, da unterschiedliche Disziplinen (Immobilien, Personal, Organisation) gefordert sind. 


Folgende beispielhafte Fragen ergeben sich:

  • Was ist der Mehrwert von 3rd-Places?
  • Wer darf sie in einer Firma nutzen? 
  • Wie erfolgt die Buchung und Abrechnung? 
  • Wie kann das Angebot in einer Firma eingeführt werden?
  • Welche Anbieter gibt es am Markt?
  • Passen 3rd-Places zur Unternehmenskultur?


Zur Beantwortung dieser Fragen können Sie gern an unserer Umfrage teilnehmen. Diese finden Sie rechts in der Menüleiste. 
Zudem gibt es nahezu keine Erfahrungen, so dass die Idee zur Gründung der Initiative „3rd-Places“  die logische Konsequenz war.

Mit der Umsetzung des „OffX“, dem weltweit ersten „Stattbüro“ hat in Berlin, in der Nähe des Potsdamer Platz, im Juni 2015 der erste Pilot eröffnet, der zugleich das Kompetenzzentrum der Initiative 3rd-Places ist.

 

Das OffX basiert auf der Grundidee  des Coworking „Nutzen statt Besitzen“, aber mit bemerkenswerten Unterschieden hinsichtlich Lage, Ausstattung, Services und Zielgruppe. OffX bedeutet: ein zentraler Standort, ergonomisch hochwertige Möbel, eine gute Infrastruktur und ein Angebot für Firmen, hier die Neue Arbeitswelt zu testen. Probieren Sie es selbst aus – Nähere Informationen finden Sie unter www.offx.net.

Wir, dass sind if5 als Ideengeber, Berater und Verantwortliche der Initiative, als auch unsere Partner, die allesamt das OffX mit Ihren Produkten und Know-How unterstützen

  • Haworth, der zweitgrößte Büromöbelhersteller der Welt
  • Gingco.Net, der Marktführer von Ressourcenverwaltungssystemen
  • Interface, weltweit führender Hersteller für textile modulare Bodenbeläge
  • Ecophon, die Know-How-Träger für den Akustikausbau 
  • Philips, die Profis für Licht 
  • EVOline, Systemlösungen für den e-Place
  • ... 


Weitere Partner sind herzlich willkommen!
Darüber hinaus unterstützen derzeit folgenden Institutionen / Firmen die Initiative 3rd-Places


Haben Sie Fragen, Interesse an der Initiative? Schreiben Sie uns unter info@3rd-places.net.


Lesen Sie in der Informationsbroschüre #2 mehr:

  • Die Geschichte der 3rd-Places der 1. und 2. Generation
  • Welche Charakteristika haben 3rd-Places der 2. Generation
  • Die Vision und Services der Initiative